Christoph Heumann

Jahrgang 1974, verheiratet mit Birgit Leisten, eine (Stief-)Tochter

Darauf lege ich wert

Mir ist wichtig, dass Sie sich gut behandelt fühlen: Ich begegne Ihnen aufmerksam, freundlich und auf Augenhöhe. Ich bin offen und erreichbar für Ihre Geschichte und Ihre Gefühle - ich glaube und vertraue Ihnen.

Das Ziel unserer therapeutischen Kooperation: eine bessere Lebensqualität, ein besserer Umgang mit schwierigen Themen, ein besserer Umgang mit sich selbst. Um das zu erreichen, muss niemand krank sein oder für krank erklärt werden.

Ich halte viele Symptome, schwere Gefühle, Leid etc. für Hinweisgeber, die uns dazu auffordern, etwas zu verändern und uns darum zu kümmern, dass es uns wieder besser geht.

Eine gute Therapie ist auch immer das Ergebnis einer exzellenten Fachkompetenz.

Wir können viel lernen, wenn es uns schlecht geht. Und ich glaube, dass dieses Wissen immer etwas mit unserem Kern und unserem Lebensweg zu tun hat. Ein guter Lernprozess und das Gefühl ehrlich und herzlich unterstützt zu werden, machen wieder Mut, den eigenen Weg zu finden und ihn auch zu gehen. Eine gute Therapie fühlt sich immer gut an - auch wenn es um schwierige und leidvolle Lebensthemen geht.

Ich begleite Sie mit therapeutischer Vielfalt, eigener Therapie- und viel Lebenserfahrung, Humor, echter Aufmerksamkeit, Mitgefühl und Konzentration.

Ich lese mit Begeisterung eine Menge Fachliteratur und nehme regelmäßig an Fortbildungen, Workshops und Symposien teil. Ich berate mich regelmäßig mit guten Kollegen mehrmals in der Woche (Intervision) und besuche 5-6 Mal im Jahr einen erfahrenen Lehrtherapeuten und Supervisor, der mich in mehrstündigen Einzelsitzungen unterstützt.

Qualifikationen

  • Sytemischer Therapeut (DGSF)
  • Heilpraktiker, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (Gesundheitsamt Hannover)
  • Psychodrama-Therapeut
  • Systemisch-Integrativer Therapeut
  • Systemischer Familien-Sozialtherapeut (DFS)

Beruflicher Werdegang

  • verschiedene Studien in Philosophie, theoretischer Physik, BWL und Psychologie
  • mehrjährige Tätigkeit als selbstständiger Unternehmensberater
  • mehrjährige Tätigkeit als (verantwortlicher) Projektleiter in Internet- und Werbeagenturen
  • 07/09 bis 12/10 Projektleitung im Männerbüro Hannover "Sexuell traumatisierte Männer"
  • seit 05/09 freiberuflich in eigener psychotherapeutischer Praxis tätig